Skip to main content

Projekte der regionalen Kulturpolitik in der Kulturregion Sauerland

Hier finden Sie eine Auswahl von Projekten

Ursprung-Metamorphose-Vision

Die Werke des Künstlers Andreas Hetfeld stehen im Zentrum des Projektes.

Das Kunsthaus alte mühle in Schmallenberg,  das Begegnungs- und Kulturzentrum Kloster Bredelar und das Klostergut Glindfeld bei Medebach haben eine Kooperation zur Realisierung der Ausstellungsreihe gebildet.

Sauerland-Herbst

Sauerland-Herbst das internationale Brass Festival im Sauerland. Seit mehr als 20 Jahren eine Erfolgsgeschichte.

Waldskupturenweg

Der Waldskulpturenweg verbindet die historischen Regionen Sauerland und Wittgenstein.

Projektideen?

Sie haben eine kreative Idee für ein kulturelles Projekt?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir schauen, ob es unter die Förderkriterien der regionalen Kulturpolitik passt.

Archiv

Auch für 2020 wurden in der Kulturregion Sauerland wieder kreative Ideen entwickelt und es konnten Förderanträge zu folgenden Projekten eingereicht werden:

  • Kultur Rockt im Pferdestall
  • Brass Festival Sauerland-Herbst
  • Jeden Tag eine gute Naht
  • Wasser . Spiritueller Sommer
  • Jugendkultur von Jugendlichen: Backyards – Festivals
  • Um mich herum verspüre ich ein leises Wandern
  • D-Arts
  • Zwergenaufstand
  • Klosterlandschaften entwickeln
  • Chancen interkommunaler Kulturentwicklungsplanung
  • Kleine Museen im Wandel
  • ... und als gemeinsames Projekt aller Kulturregionen: Stadt-Land-Text

Regionenschreiberin Justine Z. Bauer

Vier Monate lang  wird Justine Z. Bauer als neue Regionenschreiberin ihre persönlichen Eindrücke zu unserer Region schildern. Was sie schreibt, finden Sie auf dem Blog zu stadt-land-text. Sie wuchs mit drei Geschwistern auf einem Bauernhof auf. Sie hat ein Diplom in Bildender Kunst der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Sie war nominiert für den Wortmeldungen Förderpreis 2018 und erhielt eine Einladung zur schreibwerkstatt der Jürgen-Ponto-Stiftung 2020. Zurzeit studiert sie postgradual Spielfilmregie/Drehbuch an der KHM.

Das Studium finanziert sie sich durch das Ernten von Bärenklausamen im Sommer und das Arbeiten auf einer Huskyfarm im arktischen Winter, wo sie Touristen das Fahren auf Hundeschlitten beibringt. Im Sauerland will Justine Z. Bauer mit ihrem Projekt „Zwischen den Siloballen“ den Landwirten und (insbesondere) Landwirtinnen eine Stimme geben und eine tragisch-komische Sammlung oder zusammenhängende Geschichte über das Leben auf dem Land in NRW verfassen. 

Studie „Was verstehen Jugendliche unter Kultur?“

Was verstehen Kinder und Jugendliche unter einem kulturellen Angebot? Eine spannende Frage. Die durchgeführte Marktforschungsstudie hatte die Zielsetzung, Antworten zu finden. Ferner wurde erfragt, wie bekannt und beliebt aktuelle kulturelle Veranstaltungen bei Jugendlichen in der Region sind und welche Wünsche für zukünftige Kulturangebote bei den Jugendlichen bestehen.

Weit über 4.100 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 14 und 25 in Südwestfalen haben sich an der Befragung beteiligt.

Die  Studie wurde der Öffentlichkeit bereits bekannt gegeben und hier können Sie diese Fassung gerne näher betrachten:

Präsentation für Öffentlichkeit